Virtuelle Stationen

Clevere Verwaltung des eigenen Vermietpools mit mehreren Übergabe- und Rückgabepunkten

Mit dem Modul Virtuelle Stationen ermöglicht Ihnen die Vermietsoftware für eine Standort-Basis mehrere Übergabeorte, also virtuelle Stationen, einzurichten.

Diese können in der Onlinebuchung oder von Agenturen, wie eine normale Station, ausgewählt und gebucht werden.

Sie können unter anderem die Adresse und die Öffnungszeiten, Bemerkungen zur Station und den Zeitbedarf für die Überführung und Übergabe angeben. Das System kalkuliert dann automatisch die Zeit ein, die benötigt wird um die Ressourcen zum Übergabeort zu bringen und dort wieder abzuholen.

So können Sie Ihren Kunden einen Mehrwert bieten und zusätzliche Kooperationen, z.B. mit Flughäfen, Hotels etc., eingehen, um Ihren Umsatz mit wenig Aufwand zu steigern. Über das Provisionsempfängermodul können die Vermittler bequem verwaltet werden.